Zahnarztpraxis Andreas Smorag und Partner
Albert-Schweitzer-Straße 51 · 38226 Salzgitter Lebenstedt
Telefon Tel.: 05341 41166 ·

Weitere Leistungen

Zusätzlich zu den großen Aufgabenfeldern der modernen Zahnmedizin, bieten wir Ihnen einige Besonderheiten unserer Praxis an:

 

Schnarchschienen:

Bei starkem Schnarchen und/oder Schlafapnoe kann eine Schnarchschiene helfen. Der Unterkiefer wird nachts durch die Schiene nach vorne gehalten, wodurch die Atemwege frei bleiben. 
Wir verwenden eine Variante der sogennanten TAP-Schienen, welche Ihnen einen sehr hohen Komfort bietet. Die TAP-Schiene besteht aus zwei Kunststoffschienen, eine im Ober- und eine im Unterkiefer, welche durch eine Stellschraube miteinander verbunden sind. Dadurch lässt sich die Schiene auch im Nachhinein noch verstellen.
Sprechen Sie uns an!


Digitales Röntgen:

Durch digitales Röntgen erreichen wir eine ausgezeichnete Bildqualität bei deutlich geringerer Strahlenbelastung als beim konventionellen Röntgen.


Schmerzempfindliche Zähne:

Sie leiden an schmerzempfindlichen Zähnen und nichts will helfen? Vielleicht ja doch, denn wir haben eine Neuheit aus den USA zur Bekämpfung von Überempfindlichkeiten. Probieren Sie es aus!


Bakterientest: bei therapieresistenter Parodontitis

In manchen Fällen lässt sich eine Parodontitis nicht mit herkommlichen Methoden therapieren. In solchen Fällen kann eine Untersuchung Im Labor Aufschluss über die Art der Infektion liefern. Dann kann eine gezielte antibiotische Therapie erfolgen. 


Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD), Bruxismus: "Kiefergelenksprobleme"

Durch Fehlbelastungen der Zähne kann es auf Dauer zu Schmerzen im Kieferbereich, Kopfschmerzen und sogar Nackenschmerzen kommen. Durch präzise Diagnostik und die richtige Therapie kann dies behandelt werden. Die Therapie beginnt in der Regel mit einer Schienentherapie, gegebenenfalls mit begleitender Physiotherapie. Ist die Therapie erfolgreich, kann eine dauerhafte Korrektur des Bisses erfolgen. 

Zur Verhinderung der Entwicklung einer CMD achten wir bei der Versorgung der Zähne sorgfälltig auf den Zusammenbiss. Außerdem verwenden wir bei prothetischen Arbeiten einen sogennanten Gesichtsbogen um die Lage der Kiefer zu bestimmen. 


Knirscherschienen:

Bei nächtlichem Knirschen kann eine einfache Knirscherschiene aus hartem oder weichen Kunststoff helfen. Die Schiene verhindert die Abnutzung der Zähne, schützt vor der Entwicklung einer sogenannten Craniomandibulären Dysfunktion (siehe oben) und kann das Knirschen verhindern. 


Angstpatienten:

Wer kennt das nicht: Angst vor dem Zahnarzt..........
Wir bemühen uns um eine ruhige Atmosphäre und eine Behandlung, welche sich an Ihre Wünsche anpasst. Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen. 
Sollte die Angst jedoch zu groß sein, gibt es die Möglichkeit bei großen Eingriffen beruhigende Medikamente einzunehmen.

 



Öffnungszeiten

Zahnimplantate, Implantologie, Implantate
Montag 8:00 - 13:00 und 15:00 - 19:00
Dienstag 8:00 - 13:00 und 15:00 - 19:00
Mittwoch 8:00 - 13:00
Donnerstag 8:00 - 13:00 und 15:00 - 19:00
Freitag 8:00 - 13.00

News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Praxis, der Gesundheitspolitik und der Zahnmedizin...

→ weitere Informationen